Qualifizierungsprogramm Seniorentheater 29. Europäisches Seniorentheater-Forum des BDAT vom 13.10. – 17.10.2019 in Vierzehnheiligen (Bayern)

Liebe Seniorinnen und Senioren,
liebe Fachkräfte aus der Spielleitung und Theaterpädagogik,

bereits zum 29. Mal veranstaltet der BDAT unter fachlicher Federführung seines Bundesarbeitskreises Seniorentheater das Europäische Seniorentheater-Forum. Herzlich eingeladen zur Teilnahme an diesem bundesweit einzigartigen „Qualifizierungsprogramm Seniorentheater“ sind alle aktiven Spielerinnen und Spieler aus Deutschland und dem europäischen Ausland sowie Fachkräfte aus der Spielleitung und Theaterpädagogik, die sich methodische Kenntnisse aneignen möchten, um als Multiplikatorinnen und Multiplikatoren im Seniorentheater gerüstet zu sein.

Mit interessanten Kursen unter der Leitung erfahrener Dozentinnen und Dozenten bieten wir Ihnen neben der aktiven Möglichkeit zur Fortbildung die Gelegenheit, Informationen und Erfahrungen mit Seniorentheater-Interessierten auch aus angrenzenden europäischen Ländern auszutauschen.


Thematisch geht es auch in diesem Jahr abwechslungsreich zu: Mit vier Workshops zu den Themen Materialtheater mit Anne-Kathrin Klatt, Tanz mit Dodzi Dougban, Poetry Slam mit Karsten Strack und Meisner Methode mit Nicholas Humphrey. Sie entscheiden selber, welches der vielfältigen Kursangebote Sie für die Arbeit im Seniorentheaterbereich ausbauen wollen.

Weitere Informationen über die Webseite des BDAT

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen