Aktuell

Für Vereine hat die Hessische Staatskanzlei eine Broschüre zur Datenschutzgrundverordnung herausgegeben. Wir haben sie hier hinterlegt. 

Vorsicht Falle – Eine wichtige Information des BDAT

hier!

 

„ACHTUNG! Die DS-GVO tritt am 25. Mai in Kraft!
Was ihr beachten und tun müsst!“

Am 25. Mai tritt die neue DS-GVO (Datenschutz-Grundverordnung) in Kraft, von der leider auch Vereine und Verbände nicht ausgenommen sind! Als eine gute erste Übersicht („Muster“ ist nicht ganz das richtige Wort – nur 2 Seiten und einige weiterführende Links!), was alles zu beachten und evtl. zu tun ist, um hohe Bußgeldzahlungen bzw. Abmahnkosten zu vermeiden, kann diese Übersicht des Bayerischen Landesamtes für Datenschutzaufsicht dienen. Hier wird zwar ein Sportverein exemplarisch hergenommen, aber die Bedingungen lassen sich sehr gut auch auf euch, die hessischen Mitgliedsbühnen, übertragen, zumal die DS-GVO europaweit gilt, also nicht länderbezogen ist. Der Link ist auch mit einigen weiteren Erklärungen auf der Website des BDAT zu finden: bdat.info – Startseite, bitte runterscrollen bis „EU-DSGVO“

Mehr unter:
https://www.lda.bayern.de/media/muster_1_verein.pdf

Dies ist eine weiterführende Schrift des Landes Baden-Württemberg für Vereine – diese hat leider 35 Seiten! Auch sie ist auf der Seite des BDAT zu finden.

Mehr unter:
www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de/wp-content/uploads/2018/03/OH-Datenschutz-im-Verein-nach-der-DSGVO.pdf#

Scroll Up

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen